18. oktober 2011 - und jetzt sind die langohren drann


auf vielfachen wunsch: die esel wurden auch eingefahren... ;-)

karli hat lolek und hades perfekt eingefahren, jetzt wurden wir ständig gefragt: “und? wann kommen die zwerge drann?“ das brauchte man karli nicht zweimal sagen. es wurde ein kleiner wagen gekauft, mit passenden kumet (esel gehen im kumet viel lieber und ziehen mehr als mit brustgeschirr ;-) alte eselweisheit ...) und trense für die zwerge.

wir sind ein paar mal in voller montur spazieren gegangen und dann gings schon ab vor den wagen. natascha hat uns, wie schon mit den pferden - perfekt geholfen. es ging alles ganz easy.

paulichen war gleich voll begeistert über ihre neue aufgabe. sie hat sich ins zeug geschmissen ... lilly, die zicke, machte ihren namen alle ehre und zickte rum ... aber dann war sie auch ganz artig. karli hat zum ersten mal esel eingefahren und hat es wieder mal gaaaaanz toll gemacht! er hat sich aber glaube ich am meisten gefreut dass es so gut klappte **gg**