15. Juni 2017 - felix das este mal on tour!


klein felix wurde in aller früh gewaschen und shampooniert. mona danach deto. mich hat es nicht wirklich verwundert, sofort nach mona ist der kleine mann in den hänger gestiegen. mona stand ziemlich in der mitte, er gar nicht noriker typisch: bitte kannst a bisi rübergehen, ich will auch noch mit. er hat sich reingeschlängelt *g*

die fahrt war ganz easy cheese... in schwarzenau vor der koppel von flora und tyson ausgeladen, an den isuzu angehängt und eingespannt.

tyson und flora sind vorweg gegangen. die beiden haben sich prächtig entwickelt! ein traumgespann! eine zeitlang sind wir zusammen gefahren, dann haben wir uns getrennt. karli ist die gemütliche runde gefahren, viel schritt, nur aspahalt. extra für klein felix! so sind wir ganz entspannt und gemütlich in schwarzenau wieder angekommen. felix war nicht müde, mona grade mal in arbeitsmodus. ausgespannt, getränkt und wieder heimgefahren. mit zwischenstop in göpfritz, wo wir die bessere hälfte von Marty Martina Wirtl getroffen haben. karli hat seinen traktor aufgetankt!

felix hatte spaß, mona ebenso. nächste woche fahren wir mit lolek und vici! eine grössere tour, in die kühlen wälder hinein. das wald4tel um allenststeig ist ein traum zum fahren: sanfthügelig, nur asphaltwege, da können sich die bauern um wien ein beispiel nehmen. bestens ausgebaut und asphaltiert. eine herrliche ruhe herrscht in der region, weit weg von streß und hektik!
richtig gut zum abschnauben, nicht nur für die pferde.....