02. februar 2016 ausflug mit lolek & mona nach enzersdorf a.d.fischa!


die temperaturen erinnerten anfangs februar mehr an april. ich packte die hunde ins auto und ab gings zum walken nach enzersdorf. als ich so marschierte, dachte ich mir da könnten wir doch mal mit den pferden und kutsche kommen. die pferde in den hänger und die kutsche auf den isuzu. wer mich kennt, weiß das ich nägel mit köpfe mache. karli war für die idee natürlich sofort zu haben und gleich am nächsten tag gings los. neben der bundestrasse wurde erstmal die kutsche per elektrischer seilwinde entladen. die pferde warteten artig im hänger. einspannen, hunde aufs wagerl und los gings!
tolle gut befestigte feldwege, teils asphalt, teil sand warteten auf uns. wir waren gut zwei stunden unterwegs. die pferden genossen es sichtlich mal in einer anderen umgebung zu fahren und die pulis natürlich auch!
einen abstecher bei der freilandschweine farm, da staunte sogar klang über diese große und weitläufige haltung. danach noch durch die ortschaft zu meiner mutter.
das machen wir heuer im sommer öfters. sind ja voll mobil!