17. jänner 2011 - wie gesund ist der reitsport für unsere pferde? ein vortrag von dipl. tierarzt clemens croy


pferdesport – tierarzt & fachtierarzt für chiropraktik.

eine veranstaltung des www.campagnereiter.at gemeinsam mit der wiener reitvereinigng st. georg.

beginn: 19h in der www.meierei.at im prater.

lotte und ich starteten bildungstechnisch voll durch ins neue jahr! vorher aber genossen wir ein vorzügliches essen! wir sind ja beide meistens oder besser gesagt immer mit guten appetit gesegnet **gg**….

der vortrag war sehr interessant:

- unsere sportpferde sind hochleistungssportler (lolek und hades vielleicht nicht ganz so krass, aber es kommt schon dem training sehr nahe….)

- tun wir ihnen gutes - richtiges und langes afwärmen, artgerechte haltung und dem training angepasste ernährung, konsequentes und regelmäßiges arbeiten vom leichten zum schweren.

- und vor allem: „behandle dein pferd so wie du behandelt werden willst.“