7. Oktober 2019 - equikinetik mit gerlinde


um 10:30 haben wir uns im stall getroffen, zu kaffee und kuchen. meine liebe freundin gerlinde hat uns in die welt der gassen eingeführt!

sonja hat mit putzi begonnen. putzi war sehr brav und ebenso motiviert wie sonja!
die beiden haben im schritt gearbeitet
vorragiges ziel;- im schritt ordentlich vorwärts! den hals fallen lassen und in weiterer folge stellen und biegen
ich hätte nicht gedacht das es so eine challenge wird!
konzentration für pferd und reiter!

alex und lilly waren dann DER hingucker! die beiden sind so ein tolles team geworden und haben soviel weitergebracht! lilly liebt alex von ganzen und vertraut ihr auf ganzer linie!

flixi und ich zum schluß. er war wie immer hoch motiviert, achtsam mir gegenüber und er hat sich mächtig angestrengt!
uns hat das soviel spaß gemacht! da bleiben wir dran!

gerlinde ist genau nach meiner facon: streng, engagiert und hat viel wissen und konw how mitgebracht! ist mit herzblut dabei, das spürt man sofort!
die chemie hat sofort gestimmt!
ich fand sehr spannend wie sich die bauchmuskeln der pferde angespannt bzw mitgearbeitet haben

wir bleiben alle dran! gelinde kommt in zwei wochen wieder. bis dahin wird fleissig geübt!
ich mache mit andrea während der woche. wir können uns gegenseitig unterstützen und helfen
ich bin schon gespannt wie lolek auf den fleissigen schritt reagieren wird!